Montag, 7. Mai 2012

ADC 211211.

Das offizielle Motto des ADC 2012: "Ideen sind das Geld von Morgen."












Frau Kolossa ist für diesen Anstoß mehr als dankbar. Denn das Thema Geld ist selbst für wahnsinnig erfolgreiche Phantasieagenturen immer noch eine der größten Herausforderungen.

Wenn man Ideen derart konsequent nicht umsetzt wie wir, spektakuläre Projekte einfach in der Pipeline lässt und - auch nicht unerheblich für die Bilanz - grundsätzlich niemals irgendwelche Kundenaufträge annimmt, dann muss man am Ende des Jahres natürlich schauen, wer den Heli-Sprit bezahlt.

Doch ausgerechnet über das vom ADC vorgeschlagene Geschäftsfeld "Ideen" haben wir nicht nur Gutes gehört. Hitler hatte Ideen. Texter sollen manchmal welche haben. Arter brauchen sie für ihre Arbeit hingegen gar nicht. Und die Iden des März sollen für Cäsar sogar tödlich gewesen sein.

Aber gerade in Krisenzeiten braucht die Kreativwirtschaft ein tragfähiges Erlösmodell.
Deshalb schlagen wir dem ADC ein alternatives Motto vor:

3D retouching artist: Niko a. d. B.






Share

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

レビトラ バイアグラ シアリスを確実にお手元にお届けしております。
[url=http://xn--ed-pj4aub1gpa.com/levitara.html]レビトラ[/url]
[url=http://xn--ed-pj4aub1gpa.com/levitara.html]レビトラ個人輸入[/url]
[url=http://xn--ed-pj4aub1gpa.com/levitara.html [/url]レビトラ販売[/url]