Mittwoch, 28. Dezember 2011

Die Frau Kolossa Zitate des Jahres!

Das Jahr 2011 – Fukushima, Osama, Gaddafi, Breivik, Loriot, Steve Jobs, Guttenberg, Euro, Jopi: außer ein paar Kurzmeldungen war einfach nichts los. Das gilt natürlich auch für die Werbewelt, wo es praktisch ein ganzes Jahr lang keinerlei Personaldiskussionen, Abgänge oder Etatwechsel gab. Doch Horizont.net hat es trotzdem irgendwie geschafft, diesem ereignislosen Jahr noch einige absolute Hammerzitate abzuringen:

„Durch das Web sind Information und Kommunikation noch intensiviert worden. Das hat auch zu optimierten Prozessen und noch kurzfristigeren Reaktionszeiten im Marketing geführt.“ Andreas Peters, Maggi, Frankfurt

„Wenn die Onlinevermarkter mehr Geld wollen, müssen sie uns mit Leistungsnachweisen entgegenkommen.“ Tina Beuchler, Head of Media Communication Nestlé, Frankfurt

„Das Verhältnis zwischen den Medien und Agenturen wird vom Einkauf geprägt, so wie das auch zwischen Händlern und Herstellern der Fall ist.“ Martin Sorrell, CEO WPP, London




Um mit diesen in Stein gemeißelten Punchlines mitzuhalten, mussten wir uns wider Erwarten gegen Jahresende noch mal richtig ins Zeug legen. Exklusiv für Horizont.net - Das Jahr 2011 aus Sicht der zitierfähigsten Phantasieagentur Deutschlands:




"Youtube, Facebook oder Twitter – meiner Meinung nach sind das alles Plattformen, auf denen Menschen Inhalte miteinander teilen können."
Torben Otten, Entrepreneur und Gründungsmitglied von Frau Kolossa Phantasieagentur









"Ein Art Director ist ein Mitarbeiter einer Werbeagentur, der Werbemittel, wie Anzeigen oder Plakate visuell umsetzt."

Fabibill, Kreativhausmeister und Mitinhaber der Frau Kolossa Gruppe.






"Ob TV, Print oder Funk: 2011 war das Jahr, in dem Unternehmen ihre Botschaften in Medien platziert haben – für 2012 erwarten wir eine ähnliche Entwicklung."
Georg Baur, Geschäftsführer Arschgeweih Frau Kolossa GmbH







"Gestern war Donnerstag, heute ist Freitag, wir so aufgeregt, wir so aufgeregt, wir haben einen Ball heute Nacht. Morgen ist Samstag, und Sonntag kommt danach."
Pelz von Pelzenstein, GF Frau Kolossa Inc.


Share

Keine Kommentare: