Dienstag, 15. April 2008

Kleene, beste Alter!

Im Rahmen des 1. WTF-Awards 2008 traf sich die komplette FKW-Riege, um die Gründung von Frau Kolossa/Kleene, der neuen Berliner Dependance mit ner Luppe, ner Weinbömme und ner Hopfenbolle feierlich zu begießen.
Ach ja, und irgend so ein Klitschencontest war zeitgleich auch noch. ADAC oder so.

Hier liebe Kolossalisten, ein paar Eindrücke des Abends:

Bei Neugründungen darf unser Elfenmurkel natürlich nicht fehlen. Der recht wodkalemonseelige LM Bill sieht das genauso.


LM Baur weist LM Königer in die Kunst des Nassrasierens ein. Dieser täuscht geschickt Interesse vor.


LM Otten bei der Arbeit. Die feil gebotenen Vitamine sollen unserer sonnigen Empfangsillustratorin zu besseren Impressionen verhelfen.


Ja, Frau Kolossa weiß, wie man mit der Presse umgeht.


Nachfolge-Murkel für FK/Mädle gesucht! Hier einer der heißesten Anwärter.


Am Ende des Tages geht es doch nur um die Zartheit.


FKW-Recruitment. LM Bill und LM Königer bei dem Engagement der neuen StaffStylistin im Bereich "Röhre" und "Kapu".


Überglücklich - die neuen LMs der Kleenen. Inklusive Elfenerscheinung.
Share

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

den ganzen abend kapuze druff. trägt man das jetzt so, kinder?

LM OTTEN hat gesagt…

pille palle, alle pralle. (kappu) druff druff druff druff druff.

kolossa hat gesagt…

fremde kapus zu tragen ist besser

Anonym hat gesagt…

ja, in münchen trägt man das so, und bei s&f