Freitag, 29. Juni 2007

Cannes.


Endlich! Die beiden Lademurkel Baur & Otten sind zurück aus Cannes! Gleich zwei Vertreter entsandte die Frau Kolossa Werbeagentur an die Côte D'Azur zum größten internationalen Werbespektakel. Ihre Rückreise verzögerte sich allerdings um mehrere Tage, da Sie laut Augenzeugenberichten fast eine halbe Woche lang ihre Frauen suchten, nachdem sie sich auf einer Dachterrasse ordentlich mit Caipirinha zugepfeffert hatten. Am vergangenen Donnerstag stellte sich dann heraus, dass sie ja gar nicht verheiratet sind, geschweige denn mit irgendwelchen Frauen angereist waren. Also stiegen sie in die nächste Yacht und ließen sich über das Mittelmeer bis an die Elbe fahren.

Dort angekommen fanden sie die völlig abgekämpften Königer und Bill an, die die Agenturarbeit bis auf einen Dialog-Pitch völlig außer Acht gelassen hatten.

Nun wartet die gesamte Belegschaft von Frau Kolossa auf den Erlebnisbericht der Lademurkel aus Cannes. Man munkelt, sie hätten mehrere Löwen im Gepäck. Dass zu dem überraschenden Fehlen einiger Trophäen bei der Preisverleihung ein Zusammenhang besteht, wird alllerdings ausgeschlossen.
Share

Keine Kommentare: